Assistent/in mit Erfahrung im Hochschulumfeld und Eventmanagement (30-40%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Institut für Alterforschung (IAF) befasst sich mit anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung rund um Fragen des Alters und Alterns. Wir suchen per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung Sie als

Assistent/in mit Erfahrung im Hochschulumfeld und Eventmanagement (30-40%)

Als Assistent/in können Sie mit einem interdisziplinären Team am Puls von Forschung und Wissenschaft mitarbeiten, unser Team unterstützen und deren Aufgaben mitgestalten. Die Ausschreibung richtet sich an Generalisten/innen, die gerne in einer Drehscheibenfunktion nah an Forschung und Wissenschaft zu Fragen des Alter(n)s agieren. Wir haben uns die Bereiche Technik und Digitalisierung für Menschen im Alter auf die Fahne geschrieben. Sie begeistern sich für den Bereich Mensch-Maschine-Interaktion und haben Freude daran, dieses Thema engagiert zu unterstützen? Dann ist diese Stelle für Sie genau richtig. Es handelt sich hierbei um eine feste Anstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung der Institutsleitung und des Teams
  • Social Media Marketing, Community Management (Linkedin, Facebook, Websites), Content Management (Typo3)
  • Planen, Mitgestalten und Umsetzen von Events, Kongressen, Workshops
  • Selbständige, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Unterstützung bei Projekten der angewandten Forschung (z.B. Literaturrecherchen, Literaturerfassung, Transkription von Interviews u.v.m.)

Ihre Qualifikation:

  • Engagierte Persönlichkeit mit kaufmännischer Ausbildung und weiterführender Aus- oder Weiterbildung in Eventmanagement und/oder Social Media Marketing, Community Management
  • Stilsicher in Textarbeit (Deutsch und Englisch)
  • Erfahrung im Hochschulwesen
  • Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch, Französisch und/oder Italienisch von Vorteil
  • Hohe Selbständigkeit, Freude an vielseitigen und facettenreichen Aufgabengebieten und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Einen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof
  • Zukunftsweisende Tätigkeitsbereiche in einem dynamischen Markt- und Hochschulumfeld
  • Spannende Themenbereiche in einem laufend wachsenden Forschungsumfeld
  • Kollegiales und unkompliziertes Teamgefüge 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 14. Oktober 2022 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Sabina Misoch, Institutsleiterin, unter +41 58 226 18 81.