Dozent/in Beratung in der Sozialen Arbeit (70%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Departement Soziale Arbeit sucht für den Bachelorstudiengang auf den 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Dozent/in Beratung in der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt «Theorien und Methoden der psychosozialen/systemischen Beratung» (70 %)

Für diese anspruchsvolle und attraktive Stelle mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten wenden wir uns an eine Persönlichkeit mit mehreren Jahren Berufserfahrung – idealerweise in der Praxis und im Hochschulbereich –, Freude an der Arbeit mit Studierenden sowie ausgewiesenen konzeptionellen Fähigkeiten. Als Dozentin oder Dozent der OST gestalten Sie aktiv ein modernes, modularisiertes Hochschulstudium mit und arbeiten entwicklungsorientiert und selbständig. Es erwarten Sie fortschrittliche Arbeitsbedingungen, ein Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Hochschulumfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Lehrtätigkeit im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit zu Theorien und Methoden der psychosozialen/systemischen Beratung in Einzel- und Gruppensettings
  • Mitwirkung in der Konzeption und Entwicklung der Lehre in o.g. Themenbereichen sowie der psychosozialen Gesundheit
  • Übernahme der Verantwortung für die Studienberatung am Departement
  • Mitarbeit bei praxisausbildungsbegleitenden Veranstaltungen
  • Übernahme fachlicher Begleitungen von Studierenden, beispielsweise Seminar und Bachelorarbeiten, Praxisbesuche, Praxisprojekte
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen des erweiterten Leistungsauftrags (Forschung, Dienstleistungen oder Weiterbildung)

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialer Arbeit oder einer verwandten Disziplin auf Masterstufe
  • Anerkannte Aus- und Weiterbildung in Theorien und Methoden der Beratung in Kontext der Sozialen Arbeit, vorzugsweise mit Fokus auf psychosoziale und/oder systemische Arbeit mit Gruppen
  • Praktische und theoretische Expertise im Themenfeld psychosoziale Gesundheit
  • Hochschuldidaktische Qualifikation und Lehrerfahrung auf Tertiärstufe
  • Gute Kenntnisse des schweizerischen Sozialwesens sowie mehrjährige Praxiserfahrung in der Sozialen Arbeit
  • Engagement zur Mitwirkung in departementsübergreifenden Entwicklungen

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Hochschulumfeld
  • Ein hohes Mass an Selbstständigkeit und Gestaltungsspielraum
  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Einen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 20. April 2021 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Prof. Dr. Steve Stiehler, Co-Studiengangsleiter Bachelor Soziale Arbeit, unter +41 58 257 18 12.