Dozent/in für Physik (20%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Per 1. Februar 2021 zu Beginn des Frühjahrssemesters 2021 sowie für das darauffolgende Herbstsemester 2021/22 suchen wir eine/n Dozent/in für Physik (20%).
Mit Ihrer Expertise bringen Sie angewandte F+E-Projekte und Dienstleistungsaufträge
auf Erfolgskurs.

Ihre Aufgaben:

  • Sie lehren den Studierenden des Studiengangs Elektrotechnik die physikalischen Grundlagen von technologischen Materialien wie Halbleiter oder Dielektrika.
  • Sie vermitteln den angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren aller Studiengänge das für ihre Fachausbildung und die spätere Berufstätigkeit grundlegende physikalische Wissen.
  • Sie setzen sich mit Begeisterung für Ihr Fach und für qualitativ hochstehende Lehrveranstaltungen ein.

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulabschluss in Physik oder eine äquivalente Ausbildung (Promotion von Vorteil)
  • Gute Kenntnisse der Halbleiterphysik
  • Interesse an Ingenieuranwendungen der Physik im Unterricht
  • Engagement bei der Weiterentwicklung der Lehre
  • Lehrerfahrung ist erwünscht (Unterrichtssprache ist Deutsch)

Wir bieten:

  • Einen interessanten Wirkungskreis mit attraktiven Anstellungsbedingungen
  • Eine selbstständige Tätigkeit, die sowohl Spielraum für persönliche Initiative als auch die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit engagierten Kollegen bietet
  • Ein Arbeitsplatz an zentraler Lage in Rapperswil
  • Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 30. Oktober 2020 über unser Online-Tool. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Prof. Dr. Benno Bucher,
T +41 58 257 4330.