Dozierende für Pflegewissenschaft (50-100%)

scheme image
Blühen Sie auf als Dozierende für Pflegewissenschaft

Die OST - Ostschweizer Fachhochschule ist eine interkantonale und interstaatliche Fachhochschule mit Standorten in Buchs, Rapperswil-Jona und St.Gallen. Mit exzellenten Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Weiterbildungen auf der Höhe der Zeit bilden wir zukunftsorientierte Fach- und Führungskräfte aus. Im Bereich der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen gehören wir national zu den führenden Institutionen.

Das Departement Gesundheit ist an der OST zuständig für Lehre, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung im Bereich Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie, Bewegungs-, Gesundheits- und Pflegewissenschaft. Zur Verstärkung unseres Teams in der Lehre und Forschung suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung
 
Dozierende für Pflegewissenschaft
Mit dem Schwerpunkt Advanced Nursing Practice (50% - 100%)
 
Wir wenden uns an teamorientierte und kreative Personen, welche selbständiges, exaktes fachliches und wissenschaftliches Arbeiten sowie vernetztes Denken zu ihren Stärken zählen. Sie interessieren sich für agile Lehr- und Lernumgebungen, die eine entwicklungsorientierte Bildung ermöglichen und Sie möchten im Bachelorstudiengang Pflege und im Masterstudiengang Pflegewissenschaft als lehrende, coachende und im Institut für Pflegewissenschaft als forschende Person agieren. Sie möchten Pflegepersönlichkeiten ausbilden und komplexe Pflegesituationen und Interventionen erforschen.

Ihre Aufgaben:

  • Lehre im Bereich von Praxistraining und Clinical Assessment (Bachelorprogramm) und/oder Lehre im Bereich von Advanced Nursing Practice (Masterprogramm)
  • Übernahme von Modulverantwortlichkeiten sowie curriculare Weiterentwicklung
  • Begleitung der Studierenden mit agilen Lehrformaten, die eine entwicklungsorientierte Bildung unterstützen
  • Akquise und Forschung im Bereich von Advanced Nursing Practice
  • Begleitungen von Qualifizierungsarbeiten

Ihre Qualifikation:

  • Pflegewissenschaftlicher bzw. gesundheitswissenschaftlicher Masterabschluss
  • Diplom als Pflegefachperson mit Berufserfahrungen in der klinischen Pflegepraxis 
  • Kenntnis des schweizerischen Gesundheitssystems im Bereich Pflege
  • Promotion erwünscht oder Bereitschaft ein pflegewissenschaftliches Doktorat zu absolvieren
  • Erfahrungen im Bereich einer Advanced Nursing orientierten Pflege- und Forschungspraxis
  • Interesse und Verständnis für interdisziplinäre Themen- und Fragestellungen
  • Lehrerfahrung wären wünschenswert

Wir bieten:

  • moderne Anstellungsbedingungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • sorgfältige und individuell angepasste Einarbeitung
  • Mitarbeit in Forschungs- und Dienstleistungsprojekten
  • zukunftsweisende Tätigkeitsbereiche in einem dynamischen Markt- und Hochschulumfeld
  • persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, ggf. Promotionsförderung
Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2024 über unser Online-Tool. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Renz (andrea.renz@ost.ch) oder Herrn Prof. Dr. Thomas Beer (thomas.beer@ost.ch).