Elektronik Ingenieur/in als Entwickler/in (m/w) im Bereich der Hochfrequenzelektronik und digitale Signalverarbeitung

scheme image

Elektronik Ingenieur/in als Entwickler/in (m/w) im Bereich der Hochfrequenzelektronik und digitale Signalverarbeitung

Die OST - Ostschweizer Fachhochschule ist eine interkantonale und interstaatliche Fachhochschule mit Standorten in Buchs, Rapperswil-Jona und St.Gallen. Mit exzellenten Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Weiterbildungen auf der Höhe der Zeit bilden wir zukunftsorientierte Fach- und Führungskräfte aus. Im Bereich der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen gehören wir national zu den führenden Institutionen.

Das Institut für Elektronik, Sensorik, Aktorik (ESA) unterstützt die Lehre im Bereich Elektronik und führt mit zahlreichen Firmen zukunftsweisende Projekte im Bereich der angewandten Forschung durch.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir einen

Elektronik Ingenieur/in als Entwickler/in (m/w) im Bereich der Hochfrequenzelektronik und digitale Signalverarbeitung
 

Ihre Aufgaben:

  • Elektronikentwicklungen (Hardware sowie Embedded Software) vorzugsweise für Anwendungen im Hochfrequenzbereich (Kommunikationssystem, Radarsystem etc).
  • Spezifikationsentwurf, Schaltungsdesign und Systemverifikation mit internen und externen Partnern im Rahmen der Forschungsprojekte des Instituts
  • Implementierung von Signalverarbeitungsketten für die Signalauswertung
  • Unterstützung bei der Kundenakquisition und bei der Beratung
  • Unterstützung des Unterrichtsbetriebs bei Übungen, Praktika, Projektaufgaben und Abschlussarbeiten

Ihre Qualifikation:

  • Bachelor- oder Masterabschluss, vorzugsweise im Bereich Elektronik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Embedded Systems, Systemtechnik
  • vorzugsweise einige Jahre Berufserfahrung in einem Gebiet der Elektronik (z. B. Sensorik, Embedded Systems, EMV, Hochfrequenzelektronik, Medizintechnik)
  • die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • aktive Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • gute PC- Kenntnisse sowie ein Flair für Signalauswertungssoftware (Matlab, Python, etc)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Lernen und Aufgeschlossenheit für Neues

Wir bieten:

  • Ein motiviertes und offenes Team
  • Moderne und gut ausgerüstete Labors für Sensorentwicklung, Embedded Systems, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Hochfrequenzelektronik
  • Spannende Entwicklungs- und Forschungsprojekte
  • Möglichkeiten zur internen und externen Aus- und Weiterbildung

Wir bieten eine eigenverantwortliche und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem attraktiven interdisziplinären Umfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Prof. Tindaro Pittorino, Tel. +41 (0) 58 257 34 20 oder Email tindaro.pittorino@ost.ch.