Elektronik Ingenieur/in als Projektleiter/in (m/w) von Hardware und Embedded Software

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Institut für Elektronik, Sensorik, Aktorik (ESA) unterstützt die Lehre im Bereich Elektronik und führt mit zahlreichen Firmen zukunftsweisende Projekte im Bereich der angewandten Forschung durch.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir einen Elektronik Ingenieur/in als Projektleiter/in (m/w) von Hardware und Embedded Software.

Ihre Aufgaben:

Leitung von Projekten der angewandten Forschung
Gesamtverantwortung Elektronikentwicklungen (Hardware und Embedded Software) von der Spezifikation, dem Schaltungsdesign bis zur Verifikation mit internen und externen Partnern im Rahmen der Forschungsprojekte des Instituts
Reporting und Controlling im Rahmen der Projekte
Selbständige Akquise von Projekten und Unterstützung bei der Kundenakquisition und bei der Beratung
Unterstützung des Unterrichtsbetriebs bei Übungen, Praktika, Projektaufgaben und Abschlussarbeiten

Ihre Qualifikation:

  • Masterabschluss oder Promotion, vorzugsweise im Bereich Elektronik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Embedded Systems, Systemtechnik
  • einige Jahre Berufserfahrung in einem Gebiet der Elektronik (z. B. Sensorik, Embedded Systems, EMV, Hochfrequenzelektronik, Medizintechnik)
  • die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • aktive Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit anderen Instituten
  • gute PC- und Englisch-Kenntnisse sind selbstverständlich
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Lernen und Aufgeschlossenheit für Neues

Wir bieten:

  • Ein motiviertes und offenes Team
  • Spannende Entwicklungs- und Forschungsprojekte
  • Moderne und gut ausgerüstete Labors für Sensorentwicklung, Embedded Systems, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Hochfrequenzelektronik
  • Möglichkeiten zur internen und externen Aus- und Weiterbildung

Wir bieten eine eigenverantwortliche und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem attraktiven interdisziplinären Umfeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte
Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Institutsleiter Prof. Guido Piai,
Tel. +41 (0) 81 755 33 91.