Fachspezialist/in Payroll & Personaladministration (80-100%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich ausgewiesene und initiative Persönlichkeit als Fachspezialist/in Payroll & Personaladministration (80-100%).
 
In dieser Funktion übernehmen Sie am Campus Rapperswil die Verantwortung für den Bereich Payroll und Personaladministration für ein Departement. Wir bieten Ihnen in dieser spannenden Tätigkeit Handlungsspielraum zur Gestaltung Ihrer anspruchsvollen Aufgaben und Prozesse sowie die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer korrekten und termingerechten Lohnverarbeitung
  • Allgemeine Personaladministration für einen Teilbereich
  • Pflege der Personal-, Stamm- und Lohndaten im SAP-HR sowie Kontrolle von abrechnungsrelevanten Daten
  • Abwicklung von Krankheits- und Unfallmeldungen
  • Fachkundige Beratung der Mitarbeitenden und der Linienverantwortlichen in allen Fragestellungen zu Lohn-, Sozial- und Personenversicherungen
  • Mithilfe bei den Jahresendabrechnungen mit allen Sozialversicherungen
  • Die Aufgaben in der HR-Organisation entwickeln sich laufend: Je nach Präferenzen und Fähigkeiten gestalten Sie laufende HR-Projekte aktiv mit

Ihre Qualifikation:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR mit Schwerpunkt Lohnwesen und Sozialversicherungen
  • Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung im HR
  • Versierte SAP-Kenntnisse, hohe IT-Affinität, souveräner Umgang mit MS Office
  • Qualitätsorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Systematisches Denken und Handeln sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit und Resilienz, sowie Lösungsorientierung

Wir bieten:

  • abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Hochschulumfeld
  • persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie Freiraum für persönliche Initiative
  • moderne Anstellungsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Tool bis spätestens 15. August 2022. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Herr Fabio Artuso, Leiter Payroll & Personaladministration, +41 58 257 14 44.