Projektmitarbeiter/in IQT (60-80%)

scheme image

Die OST - Ostschweizer Fachhochschule ist eine interkantonale und interstaatliche Fachhochschule mit Standorten in Buchs, Rapperswil-Jona und St.Gallen. Mit exzellenten Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Weiterbildungen auf der Höhe der Zeit bilden wir zukunftsorientierte Fach- und Führungskräfte aus. Im Bereich der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen gehören wir national zu den führenden Institutionen.

Für die Fachabteilung Interdisziplinäre Querschnittsthemen (IQT) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n 

Projektmitarbeiter/in IQT (60-80%)

Ihre Aufgaben:

  • Sie stärken und entwickeln die Kommunikationsaufgaben sowie das Content Management der Fachabteilung übergreifend über alle Standorte (Rapperswil-Jona, St.Gallen und Buchs) weiter.
  • Sie sind das Bindeglied zwischen der Fachabteilung IQT und der Stabsstelle Kommunikation der OST, leiten IQT-Themen aller Organisationseinheiten der Fachabteilung für die Veröffentlichung auf OST-Kanälen, einschliesslich Social Media, weiter und schalten regelmässige News auf der IQT-Website
  • Sie beraten und kümmern sich ad hoc um kommunikations- und Website-bezogene Anliegen der Fachabteilung und ihrer Organisationseinheiten
  • Sie verfassen und verteilen den internen IQT-Newsletter für alle Mitarbeitenden der Fachabteilung
  • Sie übernehmen weitere konzeptionelle, organisatorische und wissenschaftliche Aufgaben innerhalb der Fachabteilung und leiten kleinere Projekte

Ihre Qualifikation:

  • Sie sind kommunikativ stark, verfügen über exzellente konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten und sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkompetenzen in Deutsch und Englisch
  • Sie sind interessiert an vielfältigen wissenschaftlichen Themen und können Komplexes verständlich formulieren
  • Sie haben Freude an einer breiten Aufgabenpalette und verfügen über eine gute Auffassungsgabe
  • Sie haben Erfahrung mit CMS-Systemen (idealerweise TYPO3) oder sind bereit, sich das erforderliche Know-how anzueignen
  • Sie denken vernetzt, sind kommunikativ und stehen gerne mit verschiedenen Ansprechpartnerinnen und -partnern in Kontakt

Wir bieten:

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion in einem dynamischen Hochschulumfeld mit hohem Praxisbezug sowohl in der Ausbildung wie auch in der angewandten Forschung und Entwicklung
  • Wir lassen Ihnen Freiraum für persönliche Initiative
  • Wir sind an zentraler Lage direkt beim Bahnhof St. Gallen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 30. November 2022 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Prof. Dr. Sibylle Minder Hochreutener, Leiterin Fachabteilung Interdisziplinäre Querschnittsthemen IQT, unter +41 58 257 15 56, sibylle.minder@ost.ch.