Psychologische/r Berater/in (50%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Die Fachstelle Psychosoziale Beratung agiert interdisziplinär und hochschulweit für Studierenden und Mitarbeitende und ist organisatorisch dem Departement Gesundheit zugeordnet. Die OST suchen per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung Sie als Psychologische/r Berater/in (50%) für psychosoziale Beratung, Coaching und Intervention.
 
Sie sind an allen drei Standorten der OST zuständig für Studierende und Mitarbeitende, die Herausforderungen bewältigen müssen, welche die ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen übersteigen. Mit einem niederschwelligen Angebot sind Sie die erste Anlaufstelle in Belastungssituationen und Krisen, Sie bieten professionelle Kurzzeitberatungen an und triagieren. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört u. a. die Beratung von Studiengangleitenden oder Vorgesetzten in herausfordern Belastungssituation mit Studierenden oder Mitarbeitenden.

Ihre Aufgaben:

  • Anlaufstelle für Studierende und Mitarbeitende in herausfordernden Situationen am Arbeitsplatz oder im Studium
  • Erste Anlaufstelle bei Not-Situationen (Beratung vor Ort und online)
  • Koordination der involvierten Stellen, in der Regel in Absprache mit den Ratsuchenden
  • Vernetzung mit möglichen internen Stellen (Kompetenzzentrum psychische Gesundheit, Personalabteilung, Stabsstelle Diversität und Chancengleichheit, etc.) sowie mit externen Stellen (Medizin, Psychiatrie, Polizei etc.)
  • Aufbau vom Gruppenangeboten, Fortbildungs- und Unterstützungsangebote für Studierende und Mitarbeitende zu relevanten Fragen in psychosozialen Belastungssituationen
  • Führen eines aktuellen Verzeichnisses mit geprüften Adressen von geeigneten Fachpersonen für Psychotherapie, allg. Medizin, Seelsorge, Psychiatrie, Sprach- und Kulturvermittlung etc.

Ihre Qualifikation:

  • Hohe Eigenverantwortung und Eigeninitiative
  • Akademischer Abschluss, Master of Science oder gleichwertige Ausbildung in Psychologie und eine anerkannte Weiterbildung in Psychotherapie und oder psychosozialer Beratung (Schwerpunkt Notfallpsychologie)
  • Bereitschaft das Beratungsangebot und Netzwerk kontinuierlich weiterzuentwickeln und bekannt zu halten
  • Reisebereitschaft innerhalb der OST Campus

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung an einer attraktiven Hochschule
  • Wirkungsbereich in einem dynamischen Umfeld mit modernster Infrastruktur
  • Moderne Anstellungsbedingungen sowie einen hauptsächlichen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 20. Januar 2022 über unser Online-Tool. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte per Mail an Prof. Dr. Birgit Vosseler, Leiterin Departement Gesundheit, unter birgit.vosseler@ost.ch oder Prof. Dr. Yvonne Gassmann, Leiterin Departement Soziale Arbeit unter yvonne.gassmann@ost.ch .