Studentische/n Mitarbeiter/in

Studentische/n Mitarbeiter/in

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Institut für Altersforschung befasst sich mit anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung rund um Fragen des Alters und Alterns. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung befristet bis am 31. August 2024 eine/n Studentische/n Mitarbeiter/in mit sehr guten Französisch- und/oder Italienischkenntnissen.

Im Rahmen eines vom Schweizerischen Nationalfond geförderten Projekts zu Digital Skills und Bildungsbedürfnissen von älteren Menschen (Digitale Fähigkeiten und Trainingsbedürfnisse von Personen 50+) führen wir verschiedene Recherchen durch, wofür wir auch französische und italienische Quellen heranziehen. Für die zusammenfassende Übersetzung und Strukturierung suchen wir studentische Mitarbeiter/innen.

Ihre Aufgaben:

  • Zusammenfassende Übersetzung von definierten Inhalten auf französischen und italienischen Internetseiten auf Deutsch.
  • Übersetzung von Fragebögen, Interview-Leitfäden, Zusammenfassungen und Richtlinien von deutsch auf Französisch und Italienisch.

Ihre Qualifikation:

  • Sehr gute Französisch- und/oder Italienischkenntnisse
  • Systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, zeitlich flexibel zu arbeiten
  • Bereitschaft und Möglichkeit, auf einem eigenen PC/im Homeoffice zu arbeiten
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit während der Projektdauer

Haben Sie Interesse uns bei unserem Forschungsvorhaben aktiv zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Stephanie Lehmann, +41 71 226 18 95 oder Esther Ruf, +41 71 226 18 94.