Wissenschaftliche/n Assistent/in (60%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Departement Soziale Arbeit sucht für die Fachstelle Lehr- und Lernformen mit den Schwerpunkten Didaktik und studienübergeordneter Kompetenzaufbau auf den 15. August 2022 oder nach Vereinbarung Sie als
 
Wissenschaftliche/n Assistent/in (60%)

Ihre Aufgaben führen Sie in einem kleinen Team aus. Als wissenschaftliche/r Assistent/in in der Fachstelle Lehr- und Lernformen haben Sie die Chance, bei der Konzeption, Umsetzung und Qualitätsentwicklung der damit einhergehenden Lehr-/ Lernszenarien im Bachelorstudium Soziale Arbeit aktiv mitzuwirken (z.B. didaktisch-methodische Fragestellungen, Kompetenzaufbau im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens, (Aus-)Gestaltung von spezifischen Lehr-/Lernsettings und studienabschnitten wie bspw. Tutorate und die Studieneintritts- und Austrittsphase). Die Anstellung bedingt ein gleichzeitiges Absolvieren des konsekutiven Master-Studienganges in Sozialer Arbeit ab Herbstsemester 2022 an der OST – Ostschweizer Fachhochschule und ist auf drei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Fachstellenauftrags
  • Besuchen und Mitgestalten von Tagungen, Workshops und (internen) Weiterbildungen zu fachstellen- bzw. ressortbezogenen Themen
  • Aufbereitung fachlich-konzeptioneller Grundlagen im Rahmen oben genannter Themenbereiche (Recherchearbeit und Verfassen von Artikeln, Berichten, Konzepten, Newslettern o.ä.)
  • Mitwirkung bei den Teamsitzungen sowie deren Vor- und Nachbereitung
  • Verfassen von Feedbacks zu Reflexionsberichten von Tutor/innen
  • Koordination von Angeboten mit (internen) Mitarbeitenden, externen Lehrbeauftragten sowie Studierenden
  • Unterstützung und Übernahme einzelner Segmente von Lehrveranstaltungen
  • Selbständige Ausführung von definierten Teilaufgaben, wie z.B. die technische Unterstützung von Studierenden und Mitarbeitenden beim Erstellen von e-Portfolios

Ihre Qualifikation:

  • Bachelorabschluss in Sozialer Arbeit oder fachverwandter Disziplin
  • Erfüllung der Zulassungsbedingungen für das konsekutive Masterstudium in Sozialer Arbeit ab Herbstsemester 2022
  • Gute IT- Anwenderkenntnisse sowie die Bereitschaft, sich im Bereich digitaler Lehr-/Lernformen zu vertiefen
  • Fähigkeit zum selbständigen und teamorientierten Arbeiten
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Vernetzung

Wir bieten:

  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Einen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen
  • Zukunftsweisende Tätigkeitsbereiche in einem dynamischen Hochschulumfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 03. Juni 2022 über unser Online-Tool. Für weitere inhaltliche Auskünfte zur Stelle wenden Sie sich bitte per Mail an Sophie Rudolph, Dozentin und Leiterin Fachstelle Lehr- und Lernformen, sophie.rudolph@ost.ch, mit Angaben Ihrer telefonischen Erreichbarkeit.