Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (50%)

scheme image

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Rapperswil und Buchs zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Departement Soziale Arbeit sucht für den Bachelorstudiengang mit den Studienrichtungen Sozialarbeit und Sozialpädagogik auf den 1.10.2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (50%)

für die Mitarbeit in der Curriculumsentwicklung als Projektassistenz und für die Mitarbeit in den thematischen Entwicklungssträngen im Rahmen des Curriculumsprojektes. Die Stelle ist für drei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

Projektassistenz Curriculumsentwicklung:
  • Projektorganisation und selbständiges fachliches Arbeiten
  • Selbständige Ausführung von definierten Teilaufgaben
  • Recherche- und Analyseaufträge sowie Informationsaufbereitung und Vorbereitung von diversen Geschäften
  • Organisation von Veranstaltungen im Rahmen des Projektes
  • Sitzungsvorbereitung und Protokollführung
Mitarbeit in den thematischen Entwicklungssträngen im Rahmen des Curriculumsprojektes:
  • Mitarbeit in den Themenclustern Integrität, Arbeit, soziale Ungleichheit und Lebenslauf
  • Mitarbeit im Entwicklungsstrang Theorie-Praxis-Relationierung

Ihre Qualifikation:

Sie erfüllen mehrere der folgenden Anforderungen:
  • Masterabschluss in Sozialer Arbeit oder verwandten Disziplinen
  • mehrjährige Praxiserfahrung in mindestens einem Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit
  • theoretisch fundiertes Professionsverständnis der Sozialen Arbeit
  • Kompetenzen im Bereich Projektmanagement und Schriftlichkeit
  • Interesse an Teamarbeit
  • hohes Mass an Planungs- und Organisationsgeschick
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit in wechselnden Kontexten
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • sicheres Auftreten gegenüber unterschiedlichen Anspruchsgruppen

Wir bieten:

  • Aktive Mitgestaltung an einem modernen, modularisierten Hochschulstudium
  • Möglichkeit zu einer fachlich und forschungsmethodisch fundierten Weiterentwicklung in einem motivierten und leistungsorientierten Team
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dyna-mischen Hochschulumfeld
  • moderne Anstellungsbedingungen
  • einen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen

Spricht Sie diese Herausforderung an? Dann senden Sie uns gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (persönliches Motivationsschreiben, Lebenslauf und Dossier mit Zeugnissen) bis zum 08.08.2022 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Inhaltliche Auskünfte sind selbstverständlich möglich, zeitlich aber erst ab dem 02.08.2022 unter christine.windisch@ost.ch.